Unfall – Nahtoderfahrung – Weiterleben – Melanie Simon

Unfall – Nahtoderfahrung – Weiterleben – Melanie Simon im Gespräch mit Horst Leuwer

Nach einem schweren Autounfall hat die junge Melanie eine spannende Nahtoderfahrung, die neben den Unfallfolgen ihr ganzes Leben verändert hat. Im Gespräch mit dem Autor und Reinkarnationstherapeuten Horst Leuwer nimmt Melanie uns mit auf eine abenteuerliche Reise mit tiefgründigen Erkenntnissen … lies unten weiter …

Das Video gleich hier ansehen:


Danke fürs Laufenlassen der Werbung … sie finanziert diese Videos. Vielen Dank.

Es ist einerseits das Nahtoderlebnis selbst, das alleine schon aufregend genug wäre, und andererseits die vielen weiteren kleinen und großen Ereignisse, die direkt mit dem Unfall und seinen Folgen in Verbindung stehen. Mit all diesen Ereignissen mit ihren Facetten, läßt Melanie uns an ihrer Wahrnehmung während des Unfalls ebenso teilhaben, wie an einem ganz besonderen Erlebnis vor einer lebensentscheidenden Operation im Krankenhaus … diese wohlgemerkt anderthalb Jahre nach dem Unfall.

Die Gefühle und die Geschehnisse während der komplizierten und gefährlichen Bergung sind fast ebenso fesselnd, wie die Nahtoderfahrung selbst. Wie ist das, wenn man seinen Körper verläßt, welche Gefühle sind im Jenseits da? Was hat der Lebensfilm, die Lebensrückschau gezeigt? Was hat Melanie daraus gelernt und mitgebracht? Wie hat das alles ihr Leben nach dem Unfall beeinflusst? Wusste sie von dem künftigen Leben mit der Querschnittslähmung und wenn ja, warum hat sie sich trotzdem für das Leben hier auf der Erde entschieden? Gab es übernaupt eine Alternative? Gibt es bei Melanies NTE Parallelen zu anderen solchen Erfahrungen? Auf all diese Fragen und vieles mehr gibt es im Video Antworten.

Können wir aus Melanies Erlebnissen etwas lernen? Das mag jeder für sich selbst herausfinden. Ich für mich habe einmal mehr die Bestätigung erhalten, dass es nach dem Sterben weitergeht. Wie damals schon, als mir meine Mutter von ihrem Nahtoderlebnis erzählte … da war ich gerade mal 15 jahre alt, aber es hat mein Leben nachhaltig verändert, mir die Angst vor dem Tod genommen und ein Leben in Leichtigkeit beschert.

Ich danke Horst Leuwer, dass er dieses wundervolle Gespräch mit Melanie geführt hat. So konnte ich mich auf die Arbeit „hinter den Kameras“ konzentrieren.

Das im Video erwähnte Buch kann hier angesehen und bestellt
werden: Abschied von Papa – Barbara Dietrich

Die im Video erwähnte DVD mit weiteren Filmen mit Nahtoderfahrenen gibt es beim
Medienprojekt Wuppertal: Hinterher ist alles anders

Kontakt:
Horst Leuwer
Rückführungs-Therapeut & Ganzheitlicher Therapeut
Kapellenstraße 3, 54578 Kerpen/Loogh
Tel.: 06593/9020 und 0176/51166210
Mail: info [at] rückführungstherapie-leuwer.de
http://rueckfuehrungstherapie-leuwer.de/

Danke für fleißiges Teilen … 🙂

 

Diesem BLOG Folgen

 

Danke für Deinen Kommentar … hier drunter:

 

One Reply to “Unfall – Nahtoderfahrung – Weiterleben – Melanie Simon”

  1. b. hanna

    Guten Tag Herr Leuwer.
    Mein Name ist Bärbel Hanna. Ich habe sehr interressiert ihre letzte sitzung verfolgt. Ich hatte mit 14 jahren ein SHT d.h. Schädelhirntrauma, war 3 Wochen im Koma, hatte 2 Wirbel gebrochen. Es gibt Tatsache eine Erinnerungsphase. Man kann sich Tatsache an etliche Dinge erinnern, man kann sich nur nicht ausdrücken. Retrograde Amnesie.

    Reply

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.