GOLD – Erzengel Uriel – Channeling

Erzengel Uriel – Gold

Gold … Geliebte Lichter, mit dem goldenen Licht, das die neue Zeit begründet, grüße ich Euch in bedingungsloser Liebe. Es ist vollbracht, das goldene Zeitalter ist angebrochen. Es ist der Verdienst vieler lichter Seelen, die unermüdlich in ihrer jeweiligen Welt an dem großen Projekt gearbeitet haben. Über viele Generationen wurde das Lichtgitternetz der Erde errichtet und gehalten…. lies unten weiter …

Das Video gleich hier ansehen:


Danke fürs Laufenlassen der Werbung … sie finanziert diese Videos. Vielen Dank.

Es umspannt nicht nur den Physischen Planeten Erde, sondern dehnt sich über die Grenzen der Dimensionen hinaus in den Raum aus und durchdringt den Planeten. Ein Gespinst von Lichtbahnen auf der nicht physischen Ebene fördert und schützt alles Leben auf der geistigen und auf der stofflichen Ebene. Das Lichtnetz korrespondiert mit dem Magnetfeld und unzählige Tiere orientierten sich seit ewigen Zeiten an seinen Linien.

So wird z.B. der Zug von Vögeln, Fischen, Walen und Schildkröten durch dieses Netz bestimmt, und durch Ihren Zug wird es von diesen Wesen gefestigt. Menschen haben an vielen Knotenpunkten des Netzes Monumente, Klöster, Kirchen und Tempel errichtet. So trugen die Menschen, teilweise ohne es zu wissen oder auch nur zu ahnen, dazu bei, das Netz zu stabilisieren, denn die Bauten locken wiederum Menschen an, die sich an diesen Orten versammeln. Es ist die Energie dieses Netzwerkes, die Euren Planeten zu diesem wundervollen Ort werden ließ.

Ihr speist dieses Netz ebenso, wie Ihr darüber Energie empfangt, denn Ihr seid mit Ihm, über Euren Energiekörper, verbunden. Etliche von Euch sind sich über diese Zusammenhänge bewusst, und Einige haben es sich zur Aufgabe gemacht, über dieses Lichtnetz dem Ganzen zu dienen. … Fortsetzung im Video …

Das Channeling von Günther Wiechmann, Engelsprechstunde Kellinghusen
http://www.guentherwiechmann.de
Der Speicher
Lindenstraße 38 a
25548 Kellinghusen
Tel. 04822 – 9780513

Danke für fleißiges Teilen … 🙂

 

Diesem BLOG Folgen

 

Danke für Deinen Kommentar … hier drunter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.